PoppArchitekten

Einweihung Ninos Kinderhaus Roding

In den Räumlichkeiten der Sana Kliniken in Roding entstand kürzlich eine neue Kinderpflegeeinrichtung. Zur Realisierung des Projektes bedurfte es umfangreicher Umbau- und Renovierungsarbeiten im Untergeschoss des ehemaligen Krankenhauses in Roding, um in dem liebevoll eingerichteten Kinderhaus Platz für 16 intensivpflegebedürftige Kinder zu schaffen. Die Einweihung des Kinderhauses im März 2024 bildete den Abschluss eines erfolgreichen Projektes mit viel Zukunftspotential.

Einweihung der Kirche St. Stephanus in Wackersdorf

Die Kirche St. Stephanus in Wackersdorf wurde nach einer elfmonatigen Bauzeit im Dezember 2023 wiedereröffnet. Die Innenrenovierung der Kirche beinhaltete die Erneuerung des Innenputzes sowie des Innenanstrichs, die Einführung einer neuen LED-Beleuchtung und die Modernisierung der Sakristei. Die Beschallungsanlage wurde auf den neuesten Stand gebracht.

Einweihung der Trauerhalle in Wackersdorf

Nach sechsmonatiger Bauzeit wurde die Trauerhalle in Wackersdorf im Dezember 2023 eingeweiht. Aus einer alten Leichenhalle ist heute eine moderne Trauerhalle entstanden, die den Ansprüchen einer zeitgemäßen Bestattung gerecht wird. Die neue Halle wurde mit einer Leinwand, einem Beamer und einer Lautsprecheranlage aufgewertet. Der Verabschiedungsraum wurde neu eingerichtet. Ebenso wichtig war die Erneuerung der  WC-Anlagen mit einem Behinderten WC.

Modernisierung Trauerhalle Wackersdorf vor Abschluss

Die Bauarbeiten zur Modernisierung der Trauerhalle stehen kurz vor Fertigstellung. Die Sanierung umfasst die Erneuerung des Dachstuhls einschl. der Dacheindeckung, der Neuverputz und Anstrich der Fassade innen und außen, der Einbau von neuen Zugangstüren. Viel Wert wurde aber auch auf die Farbgestaltung des Innenraumes der Halle gelegt mit neuer LED-Beleuchtung sowie der Montage eines Leinwandbildes aus Glas. Zusätzlich wurde der Verabschiedungsraum mit einer Holzdecke neu gestaltet und mit neuen Möbel ausgestattet. Mitte November soll die Trauerhalle am Wackersdorfer Friedhof eröffnen.

Einweihung Rathaus-erweiterung Teublitz

Der Erweiterungsbau des Rathauses in Teublitz wurde am 02.06.2023 offiziell eingeweiht. Nach einer eineinhalbjährigen Bauzeit ist ein öffentliches, modernes und barrierefreies Verwaltungsgebäude entstanden. Das Rathaus bietet helle, freundliche Arbeitsbereiche, ein lichtdurchflutetes Treppenhaus und ein schönes Trauungszimmer mit modernster Ausstattung. Ebenso wurde das Foyer ansprechend und einladend umgebaut.

Die Sanierung der Trauerhalle kann beginnen

Die Leichenhalle am Wackersdorfer Friedhof soll einer modernen Trauerhalle weichen. Die Bauarbeiten starten Anfang April 2023 und sollen vsl. im November 2023 abgeschlossen werden. Zu den geplanten Sanierungsmaßnahmen gehören die Fassaden-sanierung, die Erneuerung des Dachstuhls und des Bodens, der Einbau neuer Zugangstüren, sowie die technische Aufrüstung mit Beamer, Strahler und Tonanlage.

Einweihung Kinderhaus "Lindenblüte" Schwandorf

Die Kita "Lindenblüte" in Schwandorf ist nun offiziell eingeweiht und von rund 163 Kindern vom Krippen- bis zum Vorschulalter voll belegt. Durch die u-förmige Bauweise ist das Kinderhaus von der viel befahrenen Industriestraße abgesichert und gleich-zeitig schaffen die zwei Gebäudeflügel einen geschützten Innenhof mit einer großen Spielland-schaft. Alle Verkehrsflächen, auch die langen Flure können als Spielflächen genutzt werden. Die Bauzeit und die Kosten wurden planmäßig eingehalten.

Modernisierung Trauerhalle Wackersdorf

Der Wackersdorfer Gemeinderat stimmt für die umfangreiche Sanierung des Leichenhauses zu. Im April 2023 soll mit der Maßnahme begonnen werden. Eine moderne und zeitgemäße Trauerhalle mit Erneuerung der Sanitäranlagen soll im Frühjahr 2024 fertiggestellt werden. Am Anschluss daran soll der Aussenbereich umgestaltet werden.

Rathauserweiterungsbau: Die Arbeiten schreiten voran

Am Teublitzer Rathaus steht der Rohbau und nun ist auch der Dachstuhl fertiggestellt. Ende Juli 2022 konnte das Richtfest gefeiert werden. In den kommenden Wochen stehen die Spenglerarbeiten sowie der Einbau der Pfosten-Riegel-Fassade für den zweiten Rathauseingang an.

Renovierung Kirchturm St. Paul am Wernberg

Der freistehende Kirchturm St. Paul wird derzeit renoviert. Im oberen Teil erhält der Turm einen neuen Klinkerbelag auch die Fugen werden nachgearbeitet. Die maroden Betonlamellen im Glockenturm werden durch neue Lamellen aus Eichenholz ersetzt. Das Turmkreuz erhält noch einen neuen Anstrich.

Rathausanbau: Die Arbeiten laufen auf Hochtouren

Nachdem die Arbeiten am Bestandsgebäude abgeschlossen waren, ging es Anfang April mit dem Start des Erweiterungsbaus weiter. Bis Ende Juli sollen die Rohbauarbeiten weitestgehend beendet sein, und dann kommen auch schon die Folgegewerke wie Zimmerer- und Spenglerarbeiten sowie die Pfosten-Riegel-Fassade für den neuen zweiten Rathauseingang.

Neubau Kinderhaus "Lindenblüten" Schwandorf

Seit Juni 2020 sind die Bauarbeiten im vollen Gange. Der Innneausbau ist in der Endphase. Die Räume werden mit Möbeln und Einbauten eingerichtet. Zur gleichen Zeit werden im Aussenbereich die Arbeiten an den Freianlagen vorangetrieben. Die Räumlichkeiten sind seit Anfang Mai 2022 von 136 Kindern bezogen. Die offizielle Einweihung ist noch im II. Quartal 2022 vorgesehen.

Einweihung Bauabschnitt II und III der Realschule Burglengenfeld

Im Frühjahr 2020 begonnen, nun ist es soweit. Die Sanierung der Realschule am Kreuzberg hat einen weiteren Meilenstein geschafft. Die Bauabschnitte II und III sind fertiggestellt. Hierbei wurde u.a. eine groß- zügige Pausenhalle modern und mit großflächi-ger Verglasung gestaltet. Sie bietet einen schönen Blick auf die Burglengenfelder Burg. Der IV. BA mit der Sanierung des Knabentraktes hat bereits begonnen.

Außenrenovierung der Expositurkirche St. Barbara ist abgeschlossen

Nach einer Bauzeit von 18 Monaten ist die Außenrenovierung der Expositurkirche St. Barbara in Etsdorf abgeschlossen. Neben der Erneuerung des Turmdachstuhls erfolgte die Neueindeckung des Dachstuhls mit Naturschiefer sowie die Restaurierung der Kirchenfiguren. Auch die Außenanlagen wurden neugestaltet. Die Innenrenovierung folgt.

Generalsanierung der Realschule Burglengenfeld 3. Bauabschnitt bald fertiggestellt

BA 2 und BA 3 der Generalsanierung der Realschule in Burglengenfeld befinden sich kurz vor Fertigstellung.

Der Umzug ist für Anfang März 2022 geplant.

Die neu erstellte Pausenhalle verbindet den im BA 1 neu errichteten Knabentrakt mit dem generalsanierten Mädchentrakt. Ab April 2022 wird der vierte Bauabschnitt begonnen.

Kleiner Festakt in Telemann-Grundschule in Teublitz

Der Umbau der Hausmeisterwohnung in der Grundschule ist nach einer Bauzeit von März bis Oktober 2021 abgeschlossen. Es sind drei neue Räume, nämlich ein Klassenraum, ein Differenzraum und ein Förderlehrraum mit modernster Ausstattung für die Schüler entstanden. Es ergeben sich nun verschiedene Möglichkeiten, diese Räume zu nutzen.

Es geht voran in der Dreifachturnhalle

Seit August 2021 wird die Sanierung der Dreifachturnhalle in Wackersdorf durchgeführt. Die Abbrucharbeiten und die Mauerarbeiten innen sind abgeschlossen. Die Putzarbeiten sowie das Einbringen des Estrichs sollen noch vor Weihnachten geschehen. In der Bauauschusssitzung von November 21 hat die Auswahl des Farbkonzeptes für die Wand- und Bodenfliesen stattgefunden.

Erweiterungsbau Rathaus Teublitz

Im Anschluss an die Modernisierung des Rathauses in Teublitz entschied sich der Stadtrat für die Rathaus-erweiterung für die Flachdachvariante. Der Anbau erhält einen barrierfreien Zugang zum gesamten Bestand und einen Aufzug. Es entstehen ein Trau-zimmer, eine Küche, zwei Besprechungsräume und weitere Büroräume. Baubeginn November 2021

Neubau Klassenräume Telemann-Schule Teublitz

Im Untergeschoss des Schulgebäudes an der Südseite entstehen künftig anstelle der bisherigen Haus-meisterwohnung aufgrund des Umbaus ein Klassen-raum mit 58 qm, ein Differenzraum mit 35 qm und ein Förderlehrerraum mit 34 qm. Die Bauarbeiten sollen bis September 2021 und somit pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres 2021/22 abgeschlossen sein.

Einweihung Sporthalle Steinberg am See

Das 50 Jahre alte Gebäude in Steinberg a. See wurde umfassend saniert. Der Hallentrakt wurde inkl. aller Nebenräume und Sanitäranlagen komplett entkernt und ausgestattet. Es wurde ein Anbau für weitere WC´s errichtet. Umkleiden, Decken, Böden, Beleuchtung, Heizung- und Lüftungsanlagen sowie Prallschutz für die Halle wurden erneuert und barrierefrei gestaltet.

Einweihung Kinderkrippe "Arche Noah"

Nach nur knapp einjähriger Bauzeit erfolgte die Einweihung der neu erbauten und zentral gelegenen zweigruppigen Kinderkrippe "Arche Noah" in Neukirchen. Mit dem Neubau stehen ab November diesen Jahres 24 neue Krippenplätze für Kinder von 1-3 Jahren zur Verfügung. Das neue Gebäude bietet helle, freundliche und moderne Räume und viel Platz zum Spielen und Toben.

Sanierung Dreifachturnhalle Wackersdorf

Nach knapp 30 Jahren ist eine grundlegende Sanierung notwendig. Neben den Nassbereichen sind auch Abnutzungen bei den Hallenbodenbelägen, Prallwänden, Flachdachbereichen sowie bei der Fassade vorhanden. Ab 08/21 sollen die Maßnahmen beginnen und ca. ein Jahr dauern. 

Modernisierung Rathaus Teublitz

Das Rathaus wird in 2020 in zwei Bauabschnitten moderniert. So werden im 1. Bauabschnitt die Wärmedämmung und das Dach und im 2. Bauabschnitt die Brandschutzertüchtigung mit einem Dachgeschossausbau umgesetzt. Später soll noch ein Erweiterungsbau folgen.

Sanierung Trauerhalle Wackersdorf

Die in den 50er Jahren erbaute Trauerhalle wird saniert und so in eine moderne, zukunftsorientierte Trauerhalle für alle Konfessionen umgewandelt. Maßnahmen hierbei sind im Jahr 2021 u.a. die Erneuerung des Sockelputzes, der Bodenbeläge und Türen und die komplette Umrüstung der technischen Gebäudeausrüstung.

Neubau Kinderkrippe Neukirchen im Zeitplan

Auf dem Gelände des ehemaligen Feuerwehrhauses entsteht zurzeit eine zweigruppige Kinderkrippe mit 24 Plätzen für Kinder unter drei Jahren. Das Konzept besteht aus zwei Gebäudeteilen. Im ersten Teil befinden sich zwei Gruppenräume, ein Ruheraum, ein Intensiv- und Sanitätsraum. Im zweiten Gebäudeteil befinden sich die Sozialräume, Küchen- und Speisräume, Sanitärräume und Lagermöglichkeiten. Die Fertigstellung ist für Oktober 2020 geplant.

Feierliche Einweihung Realschule Burglengenfeld 1. Bauabschnitt

Es geht voran in der Burglengenfelder Schule. Der erste Bauabschnitt an der Realschule ist abgeschlossen. Dieser beinhaltet den neuen Verwaltungstrakt der Schule, fünf neue Klassenzimmer, sowie einen Informatikraum und eine Technikzentrale. Das Ende der Komplettsanierung ist für 2025 geplant.

Einweihung Pfarr- und Jugendheim Klardorf

Nach nur 13-monatiger Bauzeit konnte das neue Pfarr- und Jugendheim Klardorf St. Georg seiner Bestimmung übergeben werden. Im lichtdurchfluteten großen Pfarrsaal mit Akustikdecke finden rund 80 Personen Platz. Der Raum kann flexibel erweitert werden. Das barrierefreie Gebäude welches nach neuesten Standards gebaut wurde, besitzt noch einen weiteren Gruppenraum sowie eine Teeküche. 

Stellenangebot Architekt/Bautechniker

Werden auch Sie Teil unseres engagierten Team und bewerben Sie sich unter mail@popp-architekten.de

Feierliche Einweihung - Drei Mehrfamilienhäuser in der Lampartstr. in Schwandorf

Nach nur 14-monatiger Bauzeit erteilte Diözesanbischof Voderholzer den 9 Wohnungen (gefördert aus Mitteln des sozialen Wohnungsbaus) den kirchlichen Segen.

1. Platz VgV-Verfahren für den Neubau eines Kinderhauses in Schwandorf Popp Architekten

Für das größte Kinderhaus der Stadt Schwandorf mit 136 geplanten Betreuungsplätzen gaben die Mitglieder des Bauausschusses im November 2018 grünes Licht.

Die Große Kreisstadt Schwandorf beabsichtigt den Neubau einer 3-gruppigen Kinderkrippe und eines 4-gruppigen Kindergartens in der Industriestrasse. Das Projekt soll bis zum Jahr 2021 fertiggestellt sein.

Höchstes Lob für neues Förderzentrum

Nach 8-jähriger Generalsanierung wurde in einem Festakt, gemeinsam mit Frau Ilse Aigner - Präsidentin des bayerischen Landtags, das Sonderpädagogisches Förderzentrum in Sulzbach-Rosenberg Ihrer Bestimmung übergeben. 

Pallicura - Einweihung neues Büro- und Schulungsgebäude

Am Samstag, dem 23. März 2019 fand die feierliche Eröffnung der neuen Büroräume des Palliativ-Pflegedienstes Pallicura statt. Es entstanden zwei zueinander gestellten Pultdach-Baukörper mit überdachter Terrasse. Darin befinden sich fünf Büros, ein Archivraum, Teeküche sowie ein multifunktionaler großer Schulungsraum. 

Gute Nachrichten von der Baustelle Lampartstraße

Derzeit liegen wir voll im Zeit- und Kostenrahmen, dem Erstbezug im Herbst 2019 steht nichts im Weg.

Ausgabe 2018/06 des kirchlichen Immobilien-Fachmagazins "domus"

Kolping Schwandorf Einweihung Erweiterungsbau

Das Kolpingsbildungswerk Schwandorf entschied sich für einen modernen Anbau, um den neuen Anforderungen der Aus- und Weiterbildung nachkommen zu können. Innerhalb eines Jahres entstand ein moderner Erweiterungsbau. 

Türmerhaus Schwandorf Einweihung

Das historische Türmerhaus, ein Gebäude aus dem 15. Jahrhundert, welches der Familie Konrad Max Kunz als Wohnung dienste, wurde in 2-jähriger Bauzeit  nach denkmalschutzrechtlichen Auflagen kernsaniert. Der Oberpfälzer Waldverein will hier mit der Sanierung eine Unterkunft für Wanderer und Pilger schaffen. 

Mehrgenerationenhaus Ein neues Schmuckstück der Stadt

Mit der offiziellen Übergabe des Mehrgenerationenhauses in Saltendorf wurde ein weiterer Glanzpunkt in der städtebaulichen Entwicklung der Stadt gesetzt. Mit einem kleinen Festakt im "neuen Bürgersaal  am 07.09.2018 nach eineinhalbjährigen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen das Gebäude seiner Bestimmung übergeben.

Pfarrhaus Wackersdorf Einweihung Neubau

Im Mai 2017 wurde der Abbruch des alten Pfarrhauses eingeleitet. An dessen Stelle entsteht nun ein Neubau, der der Kubatur des alten Pfarrhauses gleicht. Mitte 2018 wurde der Neubau feierlich mit zahlreichen weltlichen und geistlichen Gästen gesegnet. 

Generalsanierung Realschule Burglengenfeld

Die Generalsanierung wird in sechs Bauabschnitten bis ins Jahr 2025 abgeschlossen sein. Eine lichtdurchflutete Aula, Barrierefreiheit und energetische Sanierung sind nur einige der Planungsaufgaben, welche die Sanierung beinhalten. 

Spatenstich Lampartstraße Schwandorf - Neubau von drei Mehrfamilienhäuser

Eine Bleibe für rund 40 Menschen entsteht im Eglsee-Gebiet. Das Katholische Wohn- und Sieglungswerk der Diözese Regensburg schafft hier dringend benötigten Wohnraum in Schwandorf mit geplanter Bezugsfertigkeit im Herbst 2019.

Bayern Barrierefrei - Signet für Mädchenrealschule Schwandorf

Bereits bei der Generalsanierung des Schulgebäudes wurde an die Beseitigung von baulichen Barrieren gedacht. Einbau automatischer Tore, ebenerdiger Eingangsbereich in der Aula, Einbau eines Aufzugs um hier nur ein paar Beispiele zu nennen. Nun die Verleihung des Signets: "Bayern barrierefrei"

Spatenstich "Pallicura" - Ein Segen für Sterbenskranke

Das Team der Pallicura versorgt schwerstkranke Menschen im Landkreis Schwandorf auf ihrem letzten Lebensweg. Auf dem 1600 Quadratmeter großen Grundstück entsteht jetzt ein L-förmiges Gebäude mit rund 300 Quadratmetern Nutzfläche. Vier Büros, ein Besprechungsraum und eine Teeküche sollen in einem guten Jahr für rund zehn Mitarbeiter bereitstehen, darunter auch die ehrenamtlichen des Pallicura-Fördervereins.

Amicus Amberg Einweihung Ninos Kinderhaus

Die ambulante Intensivpflege Amicus hat in Amberg in der Erich-Kästner-Straße ein Kinderhaus mit allen medizinischen und humanitären Anforderungen gebaut, um den Bedürfnissen von intensivpflegebedürftigen Kindern, Jugendlichen und deren Familien nachkommen zu können. Diese Einrichtung ist einmalig in Bayern. Binnen eines Jahres entstand so für 7-9 Kinder ein Zuhause. 

Richtfest Neubau 2 Sonderpäd. Förderzentrum Sulzb.-Rosenb.

Im Januar trafen sich Landrat Richard Reisinger, Sculleiterin Lehnerer und Architekt Alfred Popp zum Richtfest des Neubau 2, der nun den dritten Bauabschnitt des seit 2014 im Bau befindlichen Projekts einleitet. 

Bäckerei Glaab Umbau Einweihung und Eröffnung

Das alte Bäckereigebäude wurde nach neuesten Energiestandards und Brandschutzvorschriften saniert und in eine moderne und innovative Bäckerei mit angeschlossenem Cafe umgewandelt. Bei der Gestaltung wurde eine sehr gute Balance zwischen modernem Ambiente und ansprechender Gemütlichkeit gefunden. 

Eröffnung Neubau Sparkasse Nabburg

An neuem zentralen Platz im Herzen von Nabburg erstrahlt die neugebaute Sparkasse Nabburg in ihrem Glanz. Mit einer Bausumme von knapp 3 Mio. Euro und einer Bauzeit von 14 Monaten entstand das neue moderne und zeitgemäße Bankhaus.

Umbau Schule in Mehrgenerationenhaus in Saltendorf

Das ehemalige Schulhaus wird mit einer Gesamtsumme von 2,3 Mio Euro energetisch saniert und in ein Mehrgenerationenhaus umgewidmet. Bis Mitte 2018 soll das Gebäude seiner neuen Bestimmung übergeben werden.

Moderner Neubau der Sparkasse Nabburg

Auf dem ehemaligen Hotel-Post-Gelände wird ein neues, modernes Sparkassen-Gebäude entstehen. Der Rohbau wird noch in diesem Jahr erstellt, die Fertigstellung ist 2017 vorgesehen.

Spende an die Pestalozzischule übergeben

Zum Abschluss der Sanierungs- und Umbauarbeiten übergab das Architekturbüro Popp anstatt eines symbolischen Schlüssels einen Scheck der Baufirmen und des Büros in Höhe von 1300 € und einige Pflanzen zur weiteren Innengestaltung.

Neueröffnung Premium Waschpark - Autohaus Manz

Das Autohaus Manz eröffnete am 23.10.15 auf dem Firmengelände in Schwarzenfeld einen Premium-Waschpark mit Waschanlage, 2 SB-Wasch- u. 4 Staubsaugerplätzen sowie einer zusätzl. Kfz-Werkstatt. Der Betrieb investierte insgesamt 1,7 Mio.

Pestalozzi-Grundschule - Einweihung am 04.12.15

Die Arbeiten an den vier Bauabschnitten des 8,2 Millionen-Euro-Projekts stehen kurz vor dem Abschluss. Die Einweihung wird am Freitag, 04.12.2015 gefeiert.

Erweiterung des Autohauses Manz hat begonnen

Mit einem Spatenstich wurde der Startschuss für den Bau der Werkstatterweiterung, einer neuen Waschanlage mit zwei SB-Waschanlagen, einer Servicestation und vier Staubsaugerplätzen gegeben.

Kindergarten St. Paul: Abenteuer Baustelle hat begonnen

Der Kindergarten St. Paul wird umgebaut. Im Herbst 2015 soll das Projekt abgeschlossen werden.

Einweihung des neuen Pfarrhofs am 03.05.15

Das neue Pfarrbüro in Betrieb und Pfarrer Heinrich Rosner ist eingezogen. Eingeweiht wurde es am Sonntag, 3. Mai 2015.

Einweihung der Sanierungsabschnitte I und II der Pestalozzischule in Sulzbach-Rosenberg

Zur Halbzeit der Generalsanierung der Pestalozzischule in Sulzbach-Rosenberg erhielten alle Beteiligten viel Lob für das gelungene Werk. Die Maßnahme soll in 2015 durch das Architekturbüro Popp und weiteren Bau-Verantwortlichen abgeschlossen sein.

Grünes Licht für den Neubau des Pfarrhauses Schwarzenfeld in 2014

Das alte Pfarrhaus soll durch einen Neubau ersetzt werden. Die Mitglieder des Bauausschusses stimmten dem Bauvorhaben am 27.02.2014 einstimmig zu.

Feierliche Einweihung Rathaus Wackersdorf am 26.10.2013

Altes Rathaus wurde im vorgegebenen Kostenrahmen einladend und modern saniert und neu angebaut.

1.Platz VOF-Verfahren Sonderpädagogisches Förderzentrums in Su-Ro

Der Kreistag gab in seiner Abschlusssitzung vom 10.12.2012 grünes Licht zur Sanierung, Ersatzneubau und Abriss des Sonderpädagogischen Förderzentrums.

Neubau für die Grundschule Ettmannsdorf

In der Grundschule Ettmannsdorf soll der Neubau bis April 2013 abgeschlossen werden. Der Anbau schafft Raum für zwei neue Klassenzimmer. Der Mehrzweckraum soll später in eine Mensa für die Ganztagsbetreuung umgebaut werden.

Denkmalgeschütztes Hierl-Haus - Häuser und ihre Geschichte

Der Schwandorfer Architekt Alfred Popp sanierte sein Elternhaus aus dem Jahre 1577. Der Neue Tag berichtet hierzu exklusiv in seinem Magazin "Häuser und ihre Geschichte".

Optimale Bedingungen in der Grund-und Mittelschule Teublitz geschafft

Feierlicher Festakt mit Übergabe Notenschlüssel durch AB Popp besiegelt nach einer Bauzeit von drei Jahren das Ende der Sanierung der Telemann Grund- und Mittelschule Teublitz.

Spatenstich für den Neubau einer Lagerhalle mit Bürogebäude

Am Donnerstag, den 28.07.2011 erfolgte der Startschuss für den Neubau einer Betriebsstätte mit 980 m2 Nutzfläche der Fa. AMK Mobile Fachberatung Klemen GmbH in Wackersdorf.

ArchitektOurbus 2011 - Sparkasse Pfreimd

Beim 7.Schwandorfer ArchitektOurbus am 09.07.2011 präsentiert das Architekturbüro Popp Ihnen die neu gestaltete Sparkasse in Pfreimd, bei der vor allem auf die innenarchitektonische Gestaltung ein Schwerpunkt gelegt wurde.

1.Platz Architektenwettbewerb Pestalozzischule Sulzbach-Rosenberg

Das Schwandorfer Architekturbüro Alfred Popp stellte Ende Oktober 2010 das Planungskonzept vor dem Sulzbacher Stadtrat vor. Nach Abschluss des in Bau- abschnitten aufgeteilten Millionenprojekts soll der Firmenslogan " Wir bauen Wohlfühlschulen" Wirklichkeit werden.

Einweihung Verwaltungsgebäude Kaminkehrerinnung

Am 10.10.2010 wurde das Verwaltungsgebäude der Kaminkehrerinnung Dietfurt nach umfangreichen Umbauten, Erweiterungsbau und energetischer Sanierung eingeweiht.

Einweihung der KMK-Realschule Schwandorf

Nach fast zehnjähriger Bauzeit wurde die Sanierung der Realschule auf dem Weinberg ... mit der Einweihung der neuen Sporthalle ... beendet.

kreuzbergschule wird zur gebundenen ganztagesschule

Die Bauarbeiten für den Umbau der Kreuzbergschule zur gebundenen Ganztagesschule sind im Vollen Gange ...

energetische modernisierung der grundschule in steinberg am see

Die Projekte der Kommunen, die aus dem Konjunkturprogramm II gefördert werden, stehen fest. Die Gemeinde Steinberg am See bekommt 676.000,00 Euro für die energetische Sanierung der Grundschule mit Turnhalle und Bibliothek.

sanierung des bestehenden wohn- und geschäftshauses sparkasse pfreimd

Aufgrund des Gebäudealters von 43 Jahren und um energetische sowie technische Mängel zu beheben ist eine Generalsanierung unumgänglich. Im Erdgeschoss wird die Sparkassenfiliale modernen Anforderungen entsprechend umgestaltet.

St. Jakob erstahlt in neuem Glanz

Von Juli bis November verbarg sich der Kirchturm hinter dem Gerüst - nun zeigt er sich wieder von Kopf bis Fuß in neuer Optik, ganz unverhüllt. Gut 200 Schwandorfer wollten miterleben, wie das Turmkreuz von St. Jakob nach der Renovierung auf die Spitze des Wahrzeichens der Stadt schwebte.

Neubau eines Produktions- und Bürogebäudes in Wackersdorf

Der italienische Dämmplattenhersteller EDILTEC will sich bis zum 01.12.2008 mit einer 2.500 Quadratmeter grossen Produktionshalle in Wackersdorf ansiedeln. Zum Start sollen 25 Arbeitsplätze entstehen, geplanter Ausbau auf 35.

Startschuss zur Sanierung der Volksschule Teublitz

Presseveröffentlichung zum Vorzeitigen Baubeginn der Regierung der Oberpfalz ab 13.05.2008. Es ist eine dreijährige Bauzeit vorgesehen unter laufendem Schulbetrieb.

Schlüsselübergabe in der Konrad-Max-Kunz-Realschule Schwandorf

Foto mit Herrn Direktor Kostzner, Landrat Volker Liedtke und Architekt Alfred Popp

 
Top